Schulung: Natural Language Processing

Die eigenen Dokumente eines Unternehmen bergen ungemein viel Wissen. 

Natural Language Processing (NLP) erfasst Sprache und verarbeitet diese computerbasiert. Damit kommt NLP eine Schlüsselrolle im Aufschließen von Dokumenten und deren Umwandlung in Informationen zu. In den letzten Jahren wurden enorme Fortschritte erzielt, die es jetzt ermöglichen Informationen aus den Dokumenten zu nutzen um Prozesse zu optimieren oder zu ermöglichen.

 

Im Seminar lernen Sie, Textdokumente mit NLP zu analysieren, zu klassifizieren und zu strukturieren. Zum Einsatz kommen dabei modernste Methoden der Statistik und des Maschinellen Lernens, die im Rahmen des Seminars praxisbezogen vermittelt werden.

Standardschulung Natural Language Processing
 

Modul 1

Einführung (0.5 Tage)

  • NLP: State of the Art

  • Von Text zu Information - die NLP Pipeline

 

Dauer: 2 Tage 
Preis: 1.400 Euro 
Ort: München oder Virtuell

 

Modul 2

Natural Language Understanding (1 Tag)

  • Word Embeddings & Language Models

  • Synonyme und Analogien finden mit Word2Vec

  • Dokumente klassifizieren & Taggen mit Bert

  • Informationsextraktion mit flair

Modul 3

Praktisches NLP (0.5 Tage)

  • Rule Engines vs. Machine Learning vs. Deep Learning

  • Frameworks - welche es gibt und wo sie zum Einsatz kommen

Teilnehmerkreis

Der Kurs richtet sich vornehmlich an Data Scientists,

kann aber auch für Business-Entscheider gestaltet werden.

Voraussetzungen

Praxis-Kenntnisse in Python und Basiswissen Machine Learning.

Kursgröße

Der Kurs ist konzipiert für eine Teilnehmerzahl von 7-12 Personen.