Unterstützung von Geschäftsprozessen

Die Aufgabe

Bei einer großen Bundesbehörde unterstützen wir den IT-Bereich mit mehr als 1.500 Mitarbeitern/-innen. Der Bereich stellt mehr als 250 Applikationen, wovon 150 eigene Entwicklungen sind, für mehr als 160.000 Clients auf mehr als 10.000 Servern in hochverfügbaren Rechenzentren bereit. Monatlich werden mehr als 55 Mio. Druckseiten, 39 Mio. E-Mails, 11 Mio. Briefe und 16 Mio. Überweisungen verarbeitet. Täglich greifen mehr als eine Million Kunden auf die Online-Angebote der Behörde zu.

 

Die Herausforderung

Unterstützung der Bundesbehörde die IT-Systeme für die digitalen Geschäftsprozesse stabil und hochverfügbar bereitzustellen. Dabei muß agil auf die Veränderung und neu entstehende Geschäftsprozesse reagiert und diese zeitnah in Produktion gebracht werden. Moderne Arbeitsmodelle benötigen verschiedenste Bereitstellungskanäle der digitalen Geschäftsprozesse ohne die Sicherheit der verarbeiteten Daten zu vernachlässigen.

Unsere Lösung

Hochqualifizierte NorCom Consultants unterstützen den Betrieb vor Ort im IT-Systemhaus und garantieren damit die Sicherstellung des hochverfügbaren Betriebs. 70 Spezialisten für Technik und Prozesse beraten in Projekten und besetzen verschiedenste ITIL-Prozessrollen:

 

  • NorCom entwickelt, testet und implementiert die Middleware Platformen für die Java-basierten Applikationen. Mehre tausend Server bilden die hochverfügbare und komplexe Plattform für die Geschäftsprozessunterstützung der Bundesbehörde. Die Kompetenzen umfassen unter anderem Middleware und DB-Architekturen, Private Cloud Infrastrukturen, Messaging Systeme, Virtualisierungstechnologien und Collaborationstechnologien

  • Den SLA-konformen Betrieb der Applikationen unterstützt die NorCom im Fokusthema Verfahrensservice. Hier werden die ITIL-Betriebsprozesse konzipiert und ausgeführt. Zusätzlich sind auch agile Betriebsprozesse (DevOps) im Bereich der Online-Applikationen etabliert. Die Kompetenzen liegen hier bei Business Intelligence, Umgebungs- und Applikationsverantwortung, Change- und Releasemanagement, Netzwerkmanagement, sowie Deployment und Automation.

  • Neben dem stabilen Betrieb liegt ein Schwerpunkt auf dem Thema Sicherheit. Die Kompetenzen IT-Grundschutz, IT-Sicherheit, PKI-Betrieb und –Test, sowie Sicherheitsarchitekturen mündet in der Unterstützung bei der ISO27001 Zertifizierung der Bundesbehörde.

  • Die Mitarbeiter der Bundesbehörde sind mit einem breiten Spektrum an Endgeräten ausgestattet, die ihnen erlauben die digitalen Geschäftsprozesse auszuführen. Die NorCom Berater konzipieren in den Bereichen Client- und Peripherie, Druckgeräte & Printservices, Ubuntu Linux, sowie Mobiler Arbeitsplatz & VDI die Systeme, stellen die zentrale Steuerung bereit und betreuen diese.

 

Der Kundennutzen
Dadurch stellt die Bundesbehörde attraktive digitale Angebote für ihre Mitarbeiter, für Kunden und für Institutionen bereit.

PROJEKT-STECKBRIEF

Unsere Rolle

...

Unsere Tätigkeiten

  • ...

Technologien & Methoden

  • ...

Die NorCom Information Technology GmbH & Co. KGaA entwickelt und implementiert Big-Data-Lösungen für internationale Unternehmen. NorCom unterstützt Kunden dabei, ihre Daten in weltweit verteilten Rechenzentren mithilfe moderner Big-Data-, Machine-Learning- & Deep-Learning-Tools in einer produktiven Umgebung zu bearbeiten und analysieren.

NorCom Information Technology GmbH & Co. KGaA, Gabelsbergerstraße 4, 80333 München, T +49 (0) 89 939 48 0,

E info@norcom.de

  • LinkedIn - Weiß, Kreis,

© 2020 NorCom Information Technology GmbH & Co. KGaA. All rights reserved