Twitter Logo
Pinterest Logo

 

1. Quartal 2016 voll im Plan

 

NorCom Information Technology AG ist erfolgreich und wie geplant in das neue Geschäftsjahr gestartet. Im ersten Quartal 2016 wurde eine Gesamtleistung von 4,0 Millionen Euro (2015: 3,79 Millionen Euro) erzielt. Das EBITDA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) belief sich in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres auf 0,3 Millionen Euro (2015: 0,18 Millionen Euro) und stieg damit im Vergleichszeitraum des Vorjahres um knapp 70 Prozent. Damit liegt NorCom in dem traditionell langsam anlaufenden 1. Quartal weiter gut im Plan und erwartet für die Folgequartale weiter ansteigende Zuwächse.

Im ersten Quartal 2016 konnte NorCom seine Messdatenmanagementlösung DaSense wiederholt bei zwei Premiumherstellern einsetzen und dabei mehrere herausfordernde Machbarkeitstests erfolgreich abschließen. Die dokumentenzentrierte Kollaborationsplattform EAGLE wurde im Rahmen eines umfangreichen Proof of Concept bei einem Enterprise Kunden in der Version 1.0 erfolgreich abgenommen. Die Test Suite wurde über einen Zeitraum von zwei Monaten durchgeführt und hat EAGLE neben seiner multifunktionalen Einsetzbarkeit als überaus stabil und belastbar ausgewiesen.

Anfang Mai hat NorCom seine neueste Version DaSense 2.0 veröffentlicht. Im zweiten Quartal wird diese neueste Version bei Kunden ausgerollt. NorCom arbeitet zurzeit an einem Partnerprogramm für sein Produkt DaSense. Es soll dadurch eine breite Community rund um DaSense aufgebaut werden und damit auch sichergestellt sein, dass individualisierte Anwendungen basierend auf DaSense den Kundenbedarf noch schneller bedienen können.

Alle Artikel