Hauptversammlung beschließt Kapitalherabsetzung im Verhältnis 5 : 1 / Wechsel im Aufsichtsrat

18.06.2014 13:38

Die ordentliche Hauptversammlung der NorCom Information Technologie AG hat heute u.a. eine Kapitalherabsetzung im Verhältnis 5 : 1 beschlossen. Ursprünglich haben Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung eine Kapitalerhöhung im Verhältnis 10 : 1 vorgeschlagen. Die Hauptversammlung ist heute dem Gegenantrag des Hauptaktionärs gefolgt und hat eine Kapitalherabsetzung in einem geringeren Umfang beschlossen. Außerdem hat die Hauptversammlung Frau Liliana Nordbakk zum neuen Aufsichtsratsmitglied gewählt. Frau Nordbakk war eine der beiden Gründer der Gesellschaft und immer noch an der Gesellschaft beteiligt. Frau Nordbakk war zuletzt als CFO der Gesellschaft tätig

KONTAKT

Bei allen Fragen hilft unser IR Team gerne weiter!

              089 / 939 48 0

             aktie@norcom.de