top of page

Digitale Behördengänge sind mehr als nur Bequemlichkeit!

📌 In Deutschland ist der Gang zu Behörden in vielen Fällen noch notwendig. Zum Teil hängt es an gesetzlichen Regelungen, zu einem nicht unwesentlichen Teil aber auch an fehlenden technischen Umsetzungen für digitale Prozesse.


💡 Das Onlinezugangsgesetz (OZG) wurde 2017 verabschiedet und sollte eine Reihe an Behördengängen unnötig machen. Die bisherigen Erfolge sind noch sehr übersichtlich und weit weg von "flächendeckend".


❗ Dabei würde es nicht nur den Bürgern helfen, sondern auch den Aufwand der Mitarbeitenden reduzieren und damit für mehr Effizienz sorgen, denn persönliche Termine sind mit einem großen Aufwand verbunden.


Die Kernprobleme sind dabei:


🙉 die Entwicklung und Implementierung digitaler Apps

🙉 eine hohe Performanz bei großem Datenverkehr zu erhalten

🙉 die Datensicherheit zu gewährleisten

🙉 die korrekte Sortierung der eingehenden Anträge zu automatisieren


👉 Kurz gesagt: Infrastruktur, technische Ausstattung und Know-how sind die Grundlagen. Genau darin liegt unsere Expertise! Wir helfen Ihnen, in eine digitale Zukunft zu starten und den Arbeitsalltag effizienter für alle Beteiligten zu gestalten. 💪


Möchten Sie mehr zu unseren Konzepten erfahren?



Comments


bottom of page