ABOUT NORCOM

Technische Revision von Compliance Fällen

Judge Gavel

Die Herausforderung

Im Rahmen der Fahrzeug-Entwicklung kommt es immer wieder zum Auftreten von „Compliance-Fällen“, also markttauglicher, aber legislativ nicht zulässiger Entwicklungsergebnisse. Dies kann im Rahmen einer zumeist mehrjährigen Entwicklungsphase aufgrund der hohen Komplexität unterschiedlicher Teilsysteme, Wechsel von Entwicklungsverantwortlichkeiten und technischen Zielen  auch unbemerkt und ohne jeglichen Vorsatz passieren. Der finanzielle und Imageschaden bei einer Serienfreigabe solcher „Compliance-Fälle“ sind jedoch beträchtlich und als Risiko kaum abschätzbar. Aus diesem Grund existiert beim Kunden eine interne Revisionsabteilung zur Identifikation und Beseitigung von Compliance-Cases.​

 

Unsere Lösung
Die Identifikation von Compliance-Fällen erfordert neben Analyse des „StatusQuo“ anhand von Messdaten weiterhin die Auswertung von vielen textbasierten Informationen, wie gesetzlicher Vorschriften, Grenzwerten, technischer Dokumentationen und Entwicklungsprotokollen. Für den Kunden wurde für dieses „hybride“ Analyseproblem ein Datenmanagement zum Einsatz gebracht, welches schnelle Suche in Dokumenten, Klassifikation, Strukturierung und Anreicherung von Daten anhand relevanter KPIs ermöglicht. Ähnlich wie bei einer TaskForce können so inakzeptable ComplianceCases identifiziert, verifiziert und strukturiert einer Lösungsmaßnahme zugeführt werden.

 

Der Kundennutzen

Unter Nutzung eines ganzheitlichen und geschlossenen Datenmanagement- und Analytics-Kreislaufes (DataManAlytics) kann die Zuverlässigkeit der Erkennung eines Compliance-Falles unter Nutzung aller vorliegenden Daten gesteigert werden. Risiko und Rückstellungsbedarfe für Behebung sowie mögliche Image-Schäden können dadurch erheblich reduiziert werden.