NorCom Information Technology AG prüft Umwandlung in eine Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA)

09.05.2018 / 17:27 CET/CEST


Der Vorstand der NorCom Information Technology AG hat heute entschieden, Vorbereitungen für eine mögliche Umwandlung der Rechtsform in eine GmbH & Co. KGaA einzuleiten. Der Vorschlag bedarf noch der Zustimmung des Aufsichtsrats und der Zustimmung der Aktionäre, die auf der diesjährigen ordentlichen Hauptversammlung, die voraussichtlich in die Kalenderwoche 32 verschoben wird, eingeholt werden soll.

 

Die Aktionäre erhalten mit der Einladung zur Hauptversammlung ausführliche Informationen zu der geplanten Umwandlung der Rechtsform.

 

Mit dem Formwechsel der Gesellschaft in eine GmbH & Co. KGaA sollen die Fortsetzung der langfristig ausgerichteten Wachstumsstrategie der Gesellschaft nachhaltig gesichert und die Möglichkeiten einer kapitalmarktorientierten Gesellschaft mit den Vorteilen eines Familienunternehmens verbunden werden.

KONTAKT

Bei allen Fragen hilft unser IR Team gerne weiter!

              089 / 939 48 0

             aktie@norcom.de