NorCom strebt weitere Diversifizierung des Portfolios an  

30.10.2019

 

Die NorCom Information Technology GmbH & Co. KGaA erweitert ihr Softwareprodukt EAGLE um zentrale Funktionalitäten, um es branchenunabhängig für den Einsatz bei großen Unternehmen attraktiver zu machen.

Im Fokus der Erweiterung steht dabei die rechtssichere Umsetzung von juristischen Anforderungen an Unternehmen mittels der technischen Unterstützung von EAGLE: Künftig sollen Unternehmen mit EAGLE ihre Information Governance Richtlinien abbilden und automatisch umsetzen können. Auch sollen mit EAGLE zentrale Bestandteile des E-Discovery Prozesses rechtssicher abgewickelt werden können. Die bestehenden umfangreichen Wissensmanagement- und Collaboration-Funktionen der Software werden integriert und bleiben zusätzlich erhalten.

 

​Geplante Diversifizierung bildet Marktbedarf ab

Die geplante strategische Erweiterung von EAGLE um juristische Funktionalitäten basiert auf gegenwärtigen Bedürfnissen des Marktes.

 

„Die Anforderungen an Unternehmen durch externe Überprüfungsgremien steigen, bei Nichteinhaltung drohen drastische Sanktionen. Rechtssicherheit bei der Dokumentenverwaltung herzustellen, ist für Unternehmen nahezu überlebenswichtig geworden“, erläutert Viggo Nordbakk, Geschäftsführer von NorCom, die Hintergründe Produktstrategie. „Die Umsetzung ist jedoch komplex, gesetzliche Fristen einzuhalten daher schwierig. Mit einer Version von EAGLE, die Wissensmanagement und Collaboration mit der kompletten rechtssicheren Verwaltung von Dokumenten und Daten vereint, bieten wir Unternehmen ein wertvolles Gesamtpaket.“

 

Derzeit arbeitet NorCom eng mit Rechtsexperten zusammen, um das Konzept für die sinnvolle und nutzbringende Erweiterung von EAGLE zu definieren.

 

Investorenfreundliches Eco-System

Mit dem für die Rechtsbelange von Unternehmen optimierten EAGLE entsteht ein neues Produkt, das NorCom in eine eigene GmbH ausgliedert. Die neue GmbH soll als innovatives Start-up an den Markt gehen und attraktive Entwicklungs- und Beteiligungschancen für Mitarbeiter und Investoren bieten.

KONTAKT

Bei allen Fragen hilft unser Marketing Team gerne weiter!

              089 / 939 48 0

            marketing@norcom.de