NorCom Information Technology AG: Daimler beauftragt Unternehmenslizenz für DaSense

22.12.2017 / 12:27 CET/CEST


Daimler geht mit NorCom und DaSense den nächsten Schritt: Nachdem DaSense seit März 2017 in der Abteilung "Autonomes Fahren" zum Einsatz kommt, soll die Software nun unternehmensweit im gesamten Entwicklungsbereich genutzt werden. Für NorCom ist das der größte Lizenzauftrag der Unternehmensgeschichte.
 
Der Auftrag umfasst die weltweite Nutzung von DaSense im gesamten Daimlerkonzern, einschließlich der Tochterunternehmen. Bisher geplante Einsatzgebiete sind die Messdatenverarbeitung und allgemeine Unterstützung in der Entwicklung von Fahrzeugen. Der Unternehmenslizenz vorangegangen waren bereits mehrere kleinere Projekte in den oben genannten Bereichen. Nachdem DaSense dort überzeugen konnte, wird es nun in das weltweite standardisierte Tool Set des Konzerns aufgenommen.
 
"Ein toller Erfolg zum Jahresende und essentieller Schritt in der Weiterentwicklung von DaSense", kommentiert Dr. Tobias Abthoff, Vorstand der NorCom AG den Auftrag. "DaSense entwächst damit endgültig den Kinderschuhen: Die Beauftragung eröffnet uns eine Fülle an neuen Themenbereichen und macht unser Produkt auf einen Schlag international. Eine neue Dimension für DaSense und NorCom."

 

KONTAKT

Bei allen Fragen hilft unser IR Team gerne weiter!

              089 / 939 48 0

             aktie@norcom.de